home

Riva (Stadtpromenade)


Sie ist eine repräsentative Stadtpromenade mit Blick auf den Kanal von Zadar, die Inseln Ugljan und Pašman sowie auf in die Weite des Meeres, das sich in Richtung Nordwesten öffnet.


Riva entstand nach 1874, nachdem die Festungsmauern der Stadt abgerissen wurden und die Stadt in Richtung des Meeres geöffnet wurde. Bis 1906 wurden an der Küste 18 repräsentative öffentliche Gebäude und Wohngebäude sowie ein Kai für Schnellboote errichtet. Im Laufe des 2. Weltkrieges wurde durch Bombardierungen ein großer Teil der Gebäude zerstört. Nach dem Wiederaufbau wurde ein großer Teil durch hortikulturelle Einrichtung ersetzt.

  • Mappe